Home Häufige Fragen / FAQ Kontakt / Terminvergabe Geschäftszeiten Versandkosten Über mich... Impressum Anfahrt und Hotels .               .
Rollwagen aus V2A Edelstahl Hunderollstuhl / Rollwagen zum Mitlaufen / 4-Rad-Lauf-Wagen Downloads (PDF) für Aufträge und Maßblatt finden sie hier Zu den häufigsten Fragen finden Sie hier Antworten:  1. mögliche Diagnosen  2. Grundsätzliches zu einer Rollwagenentscheidung  3. Eigenschaften von Pfaff Rollwagen  4. Warum ein Wagen aus Edelstahl?  5. Laufunterstützung und Training   6. beginnende Ausfälle der Hinterläufe  7. das fortgeschrittene Bild  8. positive Effekte des Wagens  9. Physiotherapie 10. Anfertigung und Bestellinformationen 1. Mögliche Diagnosen • Lähmung oder Teillähmung der Hinterläufe • Bandscheibenvorfall, Cauda Equina, Spondylosen, Myelopathie,   Hüftdysplasie, Trauma • Amputation/Teilamputation eines oder beider Hinterläufe • Hüft-Arthrosen • Schmerzen 2. Grundsätzliches zu einem Rollwagen aus Edelstahl Vorraussetzungen für einen Rollwagen: Ist die Vorderbeinkraft ihres Tieres normal und ihr Tier hat einen klaren, wachen Kopf, dann ist die Versorgung mit einem Rollwagen grundsätzlich und problemlos möglich. Urinieren und Kot absetzen im Wagen ist durch die speziell anatomisch geformten Hygieneausschnitte in der Becken-Trageaufhängung gewährleistet. Ein Rollwagen - Hunderollstuhl  ist keine Tierquälerei wie immer wieder mal gesagt wird. Ganz im Gegenteil, ein Rollwagen ermöglicht Ihrem Tier wieder Bewegungsfreiheit, Selbständigkeit, soziale Kontakte und es kann noch viele Jahre an Ihrer Seite bleiben. Ein Wagen per Postweg...keine Angst vor dem Einstellen und Anlegen des Wagens , das ist wirklich einfach und wird in der beiliegenden Anleitung gut erklärt. Sollte es doch einmal ein Problem geben bekommen Sie jederzeit kostenfreie telefonische Unterstützung.  Zum Einstellen des Wagens können Sie selbstverständlich auch jederzeit zu mir kommen. 3. Eigenschaften von Pfaff Hunderollwagen: • nur 4 Handgriffe zum An- oder Ablegen des Rollwagens • Durch anatomisch geformte Hygiene-Ausschnitte in der   Trageaufhängung kann im Wagen problemlos Urin und Kot abgesetzt   werden. • Fertigung aus hochwertigem V2A Edelstahl, Rostfrei und    optimale Rahmenstabilität • keine unnötigen Bohrungen und Nietungen die das Material   schwächen • kein Ausschlagen der Passteile wie es bei der Verwendung von   Aluminium nach regelmäßigem Gebrauch der Fall ist • Rahmen und Achsen bleiben bei starken Belastungen stabil • die 5 mm starke Neoprene-Trageaufhängung wird zusätzlich   gegen Dehnung und Ausleiern verstärkt und vernäht. • 5 mm dicke Unterpolsterung an den Verschlüssen gegen   Druck- und Scheuerstellen • individuelle Verstell- und Einstellungsmöglichkeiten in Höhe,   Länge und Umfang • Achs- und Rahmenkupplung zur genauen Höhen- und   Längeneinstellung. Dies ist enorm wichtig, um Fehlbelastungen   wie das Kippen des Wagens nach vorne oder hinten auszuschließen   und somit schädliche Fehlblastungen für Wirbelsäule und Vorderläufe   zu verhindern. Ein Hunderollwagen gibt Ihrem Tier Freiheit und Lebensqualität wieder. • Ich garantiere, dass Ihr Tier aufleben wird und wieder Freude hat wie   in früheren Zeiten. • Urinieren und Kot absetzen ist in einem Rollwagen kein Problem • Inkontinenz kann sich zurückbilden, Kot absetzen wird leichter durch   Bewegungsaktivierung von Magen - Darm • Hinterläufe, Vitalität, Muskulatur, Verdauung werden unbewusst   trainiert und der Gemütszustand verbessert sich zusehends. • selbständiges Bewegen, mit Artgenossen herumtollen, Gassi gehen   und die Welt wieder da beschnuppern wo die eigene Nase hinführt. • ungünstige, schädliche Fehlbelastungen der Wirbelsäule oder der   Vorderläufe werden durch optimale Justiermöglichkeiten bei   Pfaff- Rollwagen verhindert. 4. Warum ein Wagen aus Edelstahl? Wir fertigen die Wagen aus  Edelstahl weil das  minimale  Mehrgewicht  des Wagens gegenüber eines  Aluminium- Rollwagen keine Rolle spielt  und  der  Gewichtsunterschied vernachlässigbar ist. Ein Wagen in  Edelsstahl  benötigt eine wesentlich dünnere Materialstärke um die gleiche Stabilität wie ein Aluminium-Rollwagen zu erreichen. Aluminium  ist, selbst wenn dickes Material verwendet wird, ein weiches Material und bei entsprechender Belastung schlagen Steck- oder Schraubverbindungen immer aus und der Wagen wird zu einer Rappelkiste. Viele Hersteller fertigen billige Rollwagen in Aluminium...leider auch oft  aus sehr dünnem (besonders Wagen aus Holland),  was zu raschem Ausschlagen an Verbindungsteilen führt. Der Wagen wird schnell rappelig und Teile brechen.  Oft werden bei diesen Wagen Teile und Gurte vernietet, so dass man nichts verstellen kann...wehe man hat sich vermessen, dann steht man da und hat ein Wagen der nicht passt.           Bohren Sie die Nieten heraus um etwas zu versetzen haben Sie eine garantierte Sollbruchstelle im Aluminium. Extra stabiler - großer Wagen   -  Neufundländer, Leonberger, usw.                           Wagengewicht = ca. 6Kg bei Hunden ab 40 Kg    Große Wagen  -  DSH, Rottweiler, Dobermann, Boxer, Galgo,                              Mischlinge usw. Wagengewicht  = ca. 5,5Kg  bei Hunden von ca. 30 - 39 Kg Wagengewicht  = ca. 4,8Kg  bei Hunden von ca. 20 - 29 Kg   Mittlerer Wagen  für Hunde von ca. 10- 15 Kg  Shelti, Podenco,                              Spitz, Mischlinge  usw. Wagengewich t=  ca. 2,7Kg Kleiner Wagen für Hunde bis 5 Kg  Chihuahua, Westi, kl. Pinscher,                            Jack Russel, Mischlinge usw. Wagengewicht = ca. 0,850Kg Bitte beachten Sie: Der Hund trägt den Wagen nicht, lediglich der Rollwiderstand muss überwunden werden. 5. Ein Rollwagen zur Laufunterstützung und Training Zeigt der Zustand ihres Tieres schon deutliche Anzeichen eines Ausfalls der Hinterläufe, warten sie mit der Anpassung eines Training- Rollwagens nicht bis zur letzten Minute, zumal sie evtl. wertvolle Trainingszeit verlieren. DENN: Plötzlich muß alles ganz schnell gehen wenn die Läufe immer schwächer werden oder durch einen Krankheitsschub versagen. Ein Rollwagen kann bei temporärer Schädigungen zum Vitalitätstraining, Bewegungsmangel ( Gewichtszunahme ) und gegen zu starken Muskelabbau eingesetzt werden. 6. Beginnende Ausfallerscheinungen der Hinterläufe,     Teillähmung/ Lähmung Trotz schleichendem, schubweise fortschreitenden oder komplettem Funktionsverlust der Hinterläufe ist Ihr Tier voller Energie, bewegungs- lustig, freudig und möchte laufen, spielen und schnuppern, aber die Hinterläufe wollen einfach nicht mehr wie früher gehorchen. Es ist meist das gleiche Bild, der Hund steht mit seinen Hinterläufen schwankend da, weiß nicht mehr wo er die Pfoten aufstellt, ihm fehlt die Orientierung im Raum weil er seine Hinterläufe durch seine Erkrankung nicht mehr richtig spürt. An einem Tag läuft er ganz gut, am nächsten versagen die Läufe wieder ihren Dienst, je nach Tageskondition. Es nimmt mit der Zeit mehr und mehr zu bis er auch mal zur Seite fällt. Langsam registriert das Tier sein Handycap immer mehr. Wenn immer weniger Bewegung und Außenkontakt stattfindet wird der Hund trübe, melancholisch, lässt die Ohren hängen. Ihm fehlt der Umgang mit seinen Artgenossen, das Gassi gehen und Schnuppern. 7.  Das fortgeschrittene Bild Ihr Hund robbt mit seinen Vorderpfoten mühsam zu seinem Ziel. Alleine am Boden bewegt er seine Hinterläufe nicht mehr oder nur minimal. Ohne eine Laufunterstützung/Tragehilfe ist ein Fortbewegen / Gassi gehen kaum noch möglich. Der Gemütszustand verschlechtert sich weiter, wird immer trüber aufgrund der Einschränkungen. 8.  Positive Effekte des Rollwagens Entlastet man die Hinterläufe des Hundes und hängt sie in die Trage- schlaufen eines Rollwagens ein, wird man in den meisten Fällen fest- stellen, dass der Hund seine Hinterläufe bewegen kann und zu strampeln beginnt. Dies ist ein abgespeichertes Bewegungsmuster und kann so unbewusst aktiviert und zum Training genutzt werden. Strampeln und Bewegung durch Entlastung der Hinterläufe im Wagen. 9.  Ausschließlich Physiotherapie? Was macht Ihr Tier in den überwiegend THERAPIEFREIEN ZEITEN ? Nach Eintritt eines neurologischen Schadens hat Ihr Tier nicht viel Zeit den angeschlagenen Nerv zu aktivieren, je eher je besser. Ca. 1 Jahr nach Schadeneintritt, je nach Zustand, besteht die Möglich- keit einer Reaktivierung oder Besserung. Mit einem Wagen trainieren Sie bei jedem Gassi gehen die Vitalität, Verdauung und Muskulatur, egal ob Bandscheibenvorfall, Cauda Equina, Myelopathie, Spondylose. Es kann vorkommen, dass trotz guter Prognose Ihres Tierarztes und intensiver Therapie, sich keine Besserung einstellt was sicher ent- täuschend ist, aber Ihr Tier kann mit einem Rollwagen weiterhin ein erfülltes Leben führen. Ein Rollwagen trainiert Ihren Hund weiterhin, unterstützt seine Vitalität und er kann seine Welt weiterhin erkunden und erschnuppern und an Ihrer Seite bleiben. 10. Bestell, Anfertigung und Bezahlinformationen Sie haben die Möglichkeit der Maßnahme im Geschäft und an- schließender Zusendung, hierbei ist der Betrag per Vorkasse zu begleichen. Oder sie vermessen selbst, schicken, mailen oder faxen die Unterlagen und holen die Bandage ab, hierbei sind 50% Anzahlung zu leisten, der Restbetrag bei Abholung. Maßnahme und Abholung im Geschäft, hierbei ist 50% Vorkasse zu leisten, der Restbetrag bei Abholung. Bei Online Bestellung und Zu- sendung ist der Gesamtbetrag per Vorkasse fällig.
Sehen Sie hier einige Beispielvideos zur Versorgung verschiedener Rassen Doppelklick auf die Videos für eine vergrößerte Darstellung. VIDEO1: ENZO am Strand
VIDEO 2: Gangbild bei beginnendem Ausfall der Hinterläufe
VIDEO 3: Positive Effekte durch den Rollwagen
VIDEO 4: Simples Anlegen des Rollwagens
VIDEO 5: Lebensfreude pur, ein kleiner Mix zeigt was alles mit einem Rolli geht
VIDEO 6: Mops macht seinen ersten Ausflug mit Rollwagen
VIDEO 7: Lähmung durch Bandscheibenvorfall mit Strampel-Effekt im Rollwagen
VIDEO 8: Dackel im Rollwagen, Bordsteine - Hindernisse - Barrierefreiheit
VIDEO 9: Großer Rollwagen
VIDEO 10: Dackel mit Rollwagen zum Mittippeln bei Restfunktion der Läufe
VIDEO 11: Erste Testfahrt eines Dackels
Edelstahl-Rollwagen Preise, Aufträge und Maßblätter finden Sie hier
Erklärung zu Funktionalität, Gewicht, Einstellungen, Garantie und warum V2A - Edelstahl Rollwagen?   - Fertigung aller V2A Hunderollstühle nach Maßen des Tieres - individuelle Wagenkostruktionen und Abstimmung auf körperliche   Besonderheiten/Fehlstellungen/Lähmungen - passgenaue Justierung aller Einstellungen, des Gleichgewichts im   Wagen, Wagenhöhe, Länge u. Umfängen - je besser ein Wagen anzupassen ist um so besser ist die Akzeptanz und   der Spaß am Laufen ( s. Videos) - 6 Jahre Garantie auf alle V2A Edelstahl Rollwagen-Passteile   V2A  Edelstahl ersetzt hier seit Jahren das weiche Aluminium weil: - dünnwandiger V2A - Stahl ist leichter wie Aluminium und hochfest =    6 Jahre Garantie - Aluminium müsste, um annähernd die Stabilität u. Eigenschaften von   V2A zu erzielen mind. 3 x so dick als V2A sein = Gewicht, - Aluminium ist ein Weichmetall und schlägt an Bohrungen und   Verbindungsteilen bei Belastung nach kurzer Zeit aus Insbesondere Rollwagen aus China, Holland u. leider sind auch Billigproduzenten in Deutschland vertreten   Fazit:  Langjährige Erfahrung im Hunderollwagenbau hat gelehrt, dass die Vorteile von Edelstahl im Vergleich zu Weichmetall bei weitem überwiegen. V2A Rollwagen haben eine erheblich bessere Rahmenstabilität, Haltbarkeit, kein Ausschlagen von Bohrungen. Kein Aluminium Wagen lässt sich so individuell und punktgenau einstellen, justieren und immer wieder anpassen. Kein Aluminium Wagen hat den Wiederverkaufswert u. die Lebensdauer wie ein V2A Rollwagen
Innovative Orthopädietechnik für Tiere Hilfsmittel - Entwicklung - Fertigung - Anpassung Das älteste Sanitätshaus für Tiere...seit 2006
Spezialist für Alternativen bei • Kreuzbandläsionen • Durchtrittigkeiten/Hyperextension • Arthrosen • uvm.